Stellenanalyse und -beschreibung

Prozess der Stellenanalyse und -beschreibung

Dieses Seminar vermittelt profunde Kenntnisse in der Analyse und Beschreibung von Stellen im Unternehmen sowie der damit verbundenen Techniken.

Wer sollte teilnehmen?
Referenten aus dem Bereich Personal und Spezialisten aus anderen Fachbereichendie keine oder nur wenig Erfahrung in der Analyse und Beschreibung von Stellen in Unternehmen habenaber für die Erstellung von Stellenbeschreibungen verantwortlich sind.

Was sind die Seminarinhalte?

  • Stellenbeschreibungen und ihre Anwendungsmöglichkeiten;
  • Rolle des Stellenanalysten und Interviewführung;
  • Aufbau einer Stellenbeschreibung
  • Formulierung von Hauptaufgaben
  • Prozess der Stellenanalyse und -beschreibung.

Welchen Nutzen haben die Seminarteilnehmer? 
Die Teilnehmer erwerben ein solides Verständnis für den Prozess der Stellenanalyse und -beschreibung in einem Unternehmen. Sie sind in der LageHauptaufgaben so zu formulierendass diese Klarheit über RolleZielSchnittstellen und Handlungsrahmen des/der Stelleninhabers/in schaffen und/oder die Stelleninhaber darin zu beraten und zu unterstützen. Sie können die Qualität einer Stellenbeschreibung beurteilen sowie Alternativen zur Erfassung und Darstellung von Stellenverantwortlichkeiten darlegen.

Veranstaltungsort
Korn Ferry
Barckhausstr. 12-14
60325 Frankfurt am MainGermany

Preis 
750 € plus gesetzlicher MwSt.

Dauer 
Seminardauer: 1 Tag.
Das Seminar beginnt um 9:00 Uhr und endet gegen ca. 17:00 Uhr

Anmeldung
Bitte melden Sie sich online an. 
Eine kostenlose Stornierung ist bis zwei Wochen vor Seminarbeginn problemlos möglich. Bei einer Stornierung bis eine Woche vorher fallen 50%bei weniger als fünf Werktagen vorher 100% der Kosten an. Sollten Sie weitere Fragen zu dem Seminarangebot in Frankfurt am Main habenkönnen Sie sich gerne mit Frau Raab unter der Tel.-Nummer +49 (0)69 - 50 50 55 - 126 oder per E-Mail in Verbindung setzen.

Hinweis
Wir behalten uns vorVeranstaltungen aus organisatorischen Gründen (z. B. Nichterreichen der erforderlichen Mindestteilnehmerzahl oder kurzfristiger Ausfall von Referenten) abzusagen. Durch die Stornierung anfallende Kosten sind von den Teilnehmenden selbst zu tragen.